Die TAM auf der Zukunft Personal in Hamburg

von | 12/05/2019

Die TAM zu Gast auf der #ZPNord2019

2 Tage New Work und Moderne Unternehmensführung 

 

Letzte Woche gab’s wieder die geballte TAM-Messe-Power! Diesmal haben wir gemeinsam mit unserem Freund und Partner Jurek Mähler die “Zukunft Personal Nord” in Hamburg gerockt. 

Auf der Fläche der “XING Messe Lounge” drehte sich alles um das Thema “New Work meets Health”. Wie sieht der erste Schritt zur gesunden und leistungsfördernden Unternehmenskultur aus? Welche Parallelen haben New Work und betriebliches Gesundheitsmanagement? Diese Fragen wurden in zahlreichen Vorträgen und Workshops diskutiert und beantwortet.

Mit dabei waren unsere TAM-Trainerin Kathrin Schwanz, und unsere TAM-Trainer Torsten Weigel und Frank Weiland. Daneben konnten unsere TAMies Frederic Fuchs und Lorenz Illing Einblicke in die Arbeit der TAM und unsere Interpretation des New Work-Begriffes geben.

 

 

Co-Creation als Lösungsansatz 

Den Anfang der Workshop-Reihe machte unsere TAM-Trainerin Kathrin Schwanz mit einem Vortrag, der an das Vertrauen der TeilnehmerInnen in sich selbst und ihre KollegInnen appellierte. Dabei ging es besonders um eine Haltung, die dafür sorgen soll, dass anstelle von Angst und Abgrenzung Empathie und ein gesundes Miteinander stehen. Kathrins Message: „Für unsere heutige komplexe Welt ist das extrem wichtig. Im Team können wir weitaus bessere Lösungen entwickeln, als jede/r Einzelne das jemals alleine könnte.“

 

Kathrin hat über 15 Jahre als Projektmanagerin und Beraterin in der Werbebranche gearbeitet und Vollgas gegeben. Mit 31 Jahren stand der Entschluss, etwas in ihrem Leben zu ändern, sich nicht mehr vom Jobstress beherrschen zu lassen. Sie hat die Meditation entdeckt und fest in ihr Leben integriert. Sie zieht daraus Gelassenheit, Selbstwert, Spaß und Mut.

Mittlerweile ist sie ausgebildete Yogalehrerin, sowie Meditations-, Achtsamkeits- und TAM-Businesstrainerin. Außerdem veröffentlicht sie wöchentlich eine neue Folge ihres “#JobLoveAffairs” Podcasts, indem es um mehr Liebe zum Beruf geht.

 

Win-win als Erfolgsstrategie

Im Workshop von Frank Weiland ging es dann richtig zur Sache. In einem Rollenspiel durften die TeilnehmerInnen am eigenen Leib erfahren, was es bedeutet, zusammen oder gegeneinander zu arbeiten. Aufgeteilt in vier Teams ging es darum, sich für eine Strategie zu entscheiden, die entweder nur dem eigenen oder allen Teams gleichzeitig dient – mit dem Risiko, dabei selbst Punkte zu verlieren. Als Learning stand am Ende: Nur wenn wirklich zusammen an einem gemeinsam Ziel gearbeitet wird, kann ein positives Ergebnis für alle erreicht werden. 

 

Frank Weiland (in TAM-Kreisen liebevoll „Franky“ genannt) ist selbstständiger Berater und Coach für Hochleistungen mit starkem wissenschaftlichem Fundament. Als studierter Psychologe, Sport- und Wirtschaftswissenschaftler begleitet er Persönlichkeiten und Gruppen dabei, ihre Ziele zu erreichen und sich selbst zu übertreffen. Mit reicher Erfahrung darin, HochleistungssportlerInnen und EntscheidungsträgerInnen in Stresssituationen mental zu trainieren, befähigt er AthletInnen wie Führungskräfte, im entscheidenden Moment die richtige Lösung für sich zu finden.

Und: Als TAM-Trainer bereichert er jährlich unser Trainee-Programm!

 

 

Der Berg im Kopf – Selbstkenntnis als Schlüssel zum Erfolg

Torsten hat am zweiten Messetag ein Stück Abenteuer nach Hamburg gebracht. Dabei ging es für die TeilnehmerInnen nicht nur darum, die eigenen Stärken und Schwächen genau zu kennen, sondern diesen auch bewusst zu begegnen. Angelehnt an seine Touren durch die Hochgebirge dieser Welt, hat Torsten die TeilnehmerInnen dazu ermutigt, sich auf private wie berufliche Aufgaben akribisch vorzubereiten, ihnen mit Ehrfurcht zu begegnen und trotzdem nie den Mut zu verlieren, dabei an die eigenen Grenzen zu gehen.

 

 

Torsten Weigel ist beides: zertifizierter BDVT Business-Trainer, und erprobter Abenteurer. Seit 1991 ist er abseits der ausgetrampelten Pfade unterwegs, hat seitdem mehr als 50 Länder erkundet und zahlreiche Expeditionen geleitet. In seinem Tourenbuch stehen etwa die Erkundung der Namib-Wüste, Seekajaktouren in Tasmanien, eine Querung Südamerikas mit dem Fahrrad und zahlreiche Gipfel jenseits der 6000-Meter-Marke. In Impulsvorträgen und Trainings vermittelt er komplexe Erkenntnisse und geht dabei gezielt auf die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen ein. Seine Spezialgebiete sind Führungskräftetrainings, Teambuilding und die Förderung individueller Ressourcen. 

 

Für die TAM ist er seit diesem Jahr auch als Trainer in unserer Business Trainer Ausbildung im Einsatz und hat ganz nebenbei seine neue Website gelauncht. Schaut mal rein!

 

Nach unseren Auftritten auf den Personalmessen in Stuttgart und Hamburg gehen wir jetzt zunächst in die Messen-Sommerpause. Aber: Im September sind wir erneut bei der Zukunft Personal am Start. Dann geht’s nämlich in die Heimat unserer TAMies Max und Louis. In Köln findet die ZP Europe statt und wir sind wieder auf der Fläche der XING Messe Lounge zu finden.

Alle Infos und kostenlose Tages-Tickets findet ihr schon jetzt hier!

Diese Artikel

Könnten dich auch interessieren

Die TAM auf der Zukunft Personal in Hamburg

Newsroom

Letzte Woche gab’s wieder die geballte TAM-Messe-Power! Diesmal haben wir die “Zukunft Personal Nord” in Hamburg gerockt.

Zum Artikel

So erschaffst du eine erfolgreiche Führungskultur

Newsroom

Eine positive Führungskultur ist der Grundpfeiler des unternehmerischen Erfolgs. Hier liest du, wie du sie in wenigen Schritten umsetzen kannst.

Zum Artikel

Lorenz Illing im Interview: Bereit für die Leadership Revolution?

Newsroom

Welche Trends verändern die die Arbeitswelt von Führungskräften? Lorenz Illing, Geschäftsführer der TAM Akademie, im Interview mit „sicherführen“.

Zum Artikel

Psychologie für Führungskräfte – 6 Tipps für deine Führung

Newsroom

Kenntnisse der Psychologie sind für Führungskräfte heutzutage unverzichtbar. Hier liest du, welches psychologische Wissen du wie im Führungskontext anwenden kannst.

Zum Artikel

Die inspirierendsten Business-Frauen Deutschlands

Newsroom

Wer sind die inspirierendsten Business-Frauen des Landes? Wir porträtieren anlässlich des Weltfrauentags 5 deutsche Power-Frauen!

Zum Artikel

Mindful Leadership – Mit Achtsamkeit den Moment führen

Newsroom

Achtsamkeit ist einer der Hauptaspekte sozialer Führungsskills. Erfahre, wie du Achtsamkeit steigerst und dich selbst und deine Mitarbeiter voranbringst.

Zum Artikel

Intrapreneurship – Tipps für Führungskräfte

Newsroom

Wie du die Innovationskraft durch das Fördern von Intrapreneurship in deinem Unternehmen schnell steigern kannst, liest du hier:

Zum Artikel

Zu wenig Frauen in Führungspositionen: Was muss sich ändern?

Newsroom

100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland. Wir haben mit Frauen in Führungspositionen darüber gesprochen, warum es in der Wirtschaft trotzdem noch lange keine Gleichberechtigung gibt.

Zum Artikel

Die 10 größten Leadership Trends für 2019

Newsroom

Leadership verändert sich stetig. In diesem Artikel zeigen wir dir, welche Leadership Trends das Jahr 2019 massiv beeinflussen werden.

Zum Artikel

TAM Leadership Programm gewinnt Award

Newsroom

Der Hans A. Hey Award geht nach Berlin! Wir haben den Förderpreis für Gründer des BDVT gewonnen.

Zum Artikel