FAIR Führen

Modernes Führungsverständnis

Der Begriff FAIR-Führen bezeichnet ein Führungsmodell, bei dem die Geführten Vertrauen, Respekt, Loyalität und Bewunderung gegenüber der Führungskraft empfinden und dadurch überdurchschnittliche Leistungen erbringen.

Im Training FAIR-Führen erhalten Sie das erforderliche Rüstzeug, um die Aufgabe, selbst ein Team zu führen, erfolgreich zu meistern. Insbesondere das bewusste Wahrnehmen und Reflektieren des eigenen Verhaltens sowie dessen Wirkung auf Andere wird behandelt und optimiert. Das Seminar FAIR-Führen wendet sich an Führungskräfte und Unternehmer, die sich aktiv mit ihrer Rolle auseinandersetzen und ihren Führungsstil weiterentwickeln möchten.

TAM-Trainer

 → Dr. Helmut Fuchs

MODULE & INHALTE

  • Situationsgerechte Führung

  • Effizient im Führungsalltag

  • Kommunikationstechniken für Führungskräfte

  • Anerkennung & Kritik als Führungsmittel

  • Positionierung & Mitarbeiterführung

  • Konfliktmanagement

Persönliches Gespräch vereinbaren