Train-the-Trainer Ausbildung

Der Werkzeugkoffer für jeden Experten

Berufsbegleitend • mit 3 anerkannten Abschlüssen • seit 1974

Trainer Akademie TAM Zertifikat Tüv Nord Trainer Akademie TAM Zertifikat Trainer Ausbildung Siegel Trainer Akademie TAM Zertifikat BDVT

Die nächste Ausbildung beginnt am 17. Januar 2018. Informieren Sie sich jetzt:

*Wir respektieren Ihre Daten und verwenden sie ausschließlich um Sie bezüglich der Trainer-Ausbildung zu informieren.

Für wen ist die Trainer Ausbildung?

Die TAM Trainer Ausbildung richtet sich an Trainer, Berater, Coaches, Personalentwickler und Führungskräfte, die bereits berufstätig sind, ihre Expertise vertiefen wollen und ein Sprungbrett für Ihre Karriere suchen. Sie lernen von der Pike auf, Menschen noch mehr zu begeistern und Lernprozesse anzustoßen. Wir machen die Guten noch besser!

Für wen ist die Trainer Ausbildung?

Die TAM Trainer Ausbildung richtet sich an Trainer, Berater, Coaches, Personalentwickler und Führungskräfte, die bereits berufstätig sind, ihre Expertise vertiefen wollen und ein Sprungbrett für Ihre Karriere suchen. Sie lernen von der Pike auf, Menschen noch mehr zu begeistern und Lernprozesse anzustoßen. Wir machen die Guten noch besser!

Was ist Ihr Mehrwert?

Profitieren Sie nicht nur von dem äußerst fundierten wissenschaftlichen sondern auch praktischen Erfahrungsschatz des TAM-Ausbildungsteams. Nutzen Sie zudem die Vorteile des deutschlandweiten TAM-Netzwerks sowie die Möglichkeit, durch eine Prüfung gleich drei Zertifizierungen zu erhalten.

Wer ist die TAM?

Die TAM Akademie lehrt seit 43 Jahren Menschen das Handwerk des Business-Trainers. Mit über 1’000 ausgebildeten Trainern ist sie eine der größten und renommiertesten Akademien Deutschlands. Bereits in der 2. Generation schafft die TAM die perfekte Symbiose zwischen inhaltlicher Reife und junger Dynamik.

Was sagen TAM-Absolventen:

“Die TAM Trainer Ausbildung ist eine hervorragende Gelegenheit, um als Trainer das Rüstzeug für den Erfolg zu erwerben. Alle wichtigen Aspekte des Trainerdaseins werden auf didaktisch und inhaltlich hohem Niveau vermittelt. Herausragend die Menschlichkeit und Praxisorientierung des Konzepts!”

Robert Bartscher

HumanTools Beratung, Jhrg. 2001

“In der TAM Trainer Ausbildung habe ich nicht nur ein überaus relevantes Methodenwissen vermittelt bekommen, sondern konnte mich in meiner Persönlichkeit in kurzer Zeit stark weiterentwickeln, denn es wurden entschiedene Impulse gesetzt. Die TAM Ausbildung ist nicht nur für Trainer ein relevanter Baustein in der beruflichen Ausbildung.“

Miriam Wilhelm

Projektmanager bei TLGG, Jhrg. 2014

“Ich sehe die TAM Trainer Ausbildung als Meilenstein in meinem Leben!”

Daniele Gianella

Commax Consulting AG Switzerland, Jhrg. 2001

“Auf hohem Niveau und in einer sehr angenehmen und persönlichen Atmosphäre wurden mir die Werkzeuge, die eine erfolgreiche Trainerin benötigt, vermittelt.” Sabine Gegenfurtner

Gefu-Vertrieb und Beratung, Jhrg. 2000

In der Trainer Ausbildung habe ich viele nützliche Tools zur Trainingsentwicklung und Umsetzung kennengelernt und erprobt.
Die Ausbildung bietet eine sehr gute Kombination von Praxis und Theorie und hat deutlich zu meiner Persönlichkeitsentwicklung beigetragen. Alle Inhalte wurden mit viel Spaß, Humor und der richtigen Würze vermittelt.

Mein Fazit: Die TAM Trainer Ausbildung hat mich völlig begeistert!

Bettina Bartz

Senior Manager GS1 Academy, Jhrg. 2016

Die TAM Trainer Ausbildung hat mir einen Koffer, voll gepackt mit erstklassigen, relevanten und praxisnahen (Trainer-)Werkzeugen an die Hand gegeben. Vor allem hat sie jedoch in kürzester Zeit enorm zu meinem persönlichen Wachstum beigetragen und mir ganz neue Aspekte meiner selbst aufgezeigt, die ich alleine nicht so schnell erkannt hätte.
Nadine Hüttenrauch

Health Coaching, Jhrg. 2016

Das Ausbildungsziel

Die TAM Trainer-Akademie ist seit 43 Jahren erfolgreich in der Qualifizierung von Management-Trainern. Die Trainer Ausbildung wird ständig den Anforderungen des Marktes und den spezifischen Bedürfnissen der Unternehmen angepasst. So sind die Trainer der Zukunft Agenten des Wandels und müssen sich zwischen traditionellem Lernen und Knowledge-Ökonomie behaupten. Lernen in der beruflichen Weiterbildung ist ein aktiver, selbst gesteuerter und kommunikativer Prozess. Statt rezeptiv und instruktiv zu lernen, bzw. zu lehren, geht es um konstruktives und kreatives Problemlösen.

Learning by doing ist das wichtigste TAM Arbeitsprinzip. Denn erst durch Ausprobieren und Freude am Lernen wird der nachhaltige Lernerfolg ermöglicht. „Zu einer ausgewogenen Trainerpersönlichkeit zählen drei Kompetenz-Bereiche welche somit auch das Ausbildungsziel dieser Ausbildung darstellen: die Soziale Kompetenz, die Methoden Kompetenz und die Organisations Kompetenz.“

Soziale Kompetenz

Die Glaubwürdigkeit der Lerninhalte und deren Akzeptanz ist abhängig von der Persönlichkeit des Trainers und von seiner sozialen Kompetenz. Deshalb sind die Anforderungen an den Trainer im zwischenmenschlichen Bereich außerordentlich hoch.

Körpersprache und Rhetorik
Grundlagen der Führung von Gruppen
Selbstbild und Fremdbild
Kommunikationsmodelle &
Anwendung

Methoden Kompetenz

Methoden helfen in Verbindung mit geeigneten Medien Inhalte anschaulich und verständlich aufzuarbeiten. 75% der TAM Trainer-Ausbildung besteht aus praktischen Übungen. Ein breitgefächertes Spektrum verschiedener Methoden und Medien wird damit praktisch erprobt und gelernt.

Moderations-Techniken
Erlebnisorientierte Übungen
Einzel- und Gruppenarbeit
Visualisierungs-
Methoden

Organisations Kompetenz

Eine gute Vorbereitung ist der halbe Erfolg. Innerhalb der Ausbildung erarbeiten sich TAM-Absolventen sowohl theoretisch als auch praktisch die Fähigkeiten zur professionellen Seminarvorbereitung, Organisation und Durchführung auf der Grundlage des bewährten TAM 10-Stufen-Modells.

„Die TAM Trainer Ausbildung hat mir einen Koffer, voll gepackt mit erstklassigen, relevanten und praxisnahen (Trainer-)Werkzeugen an die Hand gegeben. Vor allem hat sie jedoch in kürzester Zeit enorm zu meinem persönlichen Wachstum beigetragen und mir ganz neue Aspekte meiner selbst aufgezeigt, die ich alleine nicht so schnell erkannt hätte.“

Nadine Hüttenrauch
Unternehmensberaterin • Health Coach •
zertifizierte TAM-Trainerin
www.natuerlichnadine.de

Die Module

Zeit- und Selbstmanagement

Situatives Führen

Rhetorik

Körpersprache

Erlebnisorientierte Trainingsmethoden

Kommunikationsmodelle

Kommunikation und Persönlichkeit mit NLP

Wirkungsvoll moderieren

Überzeugend präsentieren

Präsentation mit digitalen Medien

Marketing und Positionierung

Einführung in das TAM 10-Stufen Modell

Lerninhalte und Termine

Mappe herunterladen

Rahmeninformationen

Teilnahmevoraussetzungen

Die TAM Management Trainer Ausbildung richtet sich an:
– Trainer, Coaches und berufserfahrene Quereinsteiger
– Personen mit kommunikationsstarken und führungsintensiven Berufen (Management, Abteilungs- und Unternehmensführung, Unternehmensberatung, Personalentwicklung, etc.)

Wir empfehlen für einen erfolgreichen Abschluss der Ausbildung mehrjährige Berufserfahrung sowie grundlegende Kommunikationsfähigkeiten (Fragetechniken, Feedback, Präsentation).

Umfang der Ausbildung

Die Ausbildung besteht aus sieben Präsenz-Modulen à drei Tage. Insgesamt umfasst die Ausbildung 22 Ausbildungstage, welche sich über einen Zeitraum von vier bis fünf Monaten erstrecken. Neben den Präsenz-Modulen sind für die Vorbereitung der Zwischen- und Abschlussprüfung weitere 16 – 32 Stunden einzuplanen. Die Ausbildung hat eine maximale Größe von zehn Teilnehmern.

Ausbildungsort

Die Ausbildungen finden im wunderschönen „Baumhaus“ statt. Das Baumhaus ist die hauseigene Ausbildungsstätte der TAM Akademie im Herzen und über den Dächern Berlins direkt an der Spree.

Kosten

Die Kosten der Management Trainer Ausbildung belaufen sich auf 8.400,00 Euro zzgl. Mwst. und Übernachtungskosten. Die Prüfungsgebühr für die BDVT-Prüfung beträgt 495,00 Euro zzgl. MwSt. Die TÜV-Gebühr für die Zertifizierung nach TÜV-Cert beträgt 1.570,00 Euro zzgl. Mwst. und werden direkt an die jeweiligen Institutionen abgeführt.

Abschlüsse / Zertifizierungen

In der Abschlussphase wird Ihr selbstentwickeltes Konzept geprüft. Das Thema wählen Sie selbst aus Ihrem beruflichen Umfeld aus. Sie präsentieren sich und Ihr Seminarkonzept. Mit der Ausbildungsgruppe führen Sie dann einen ausgewählten Abschnitt vor dem Prüfungsgremium durch. Damit haben Sie zugleich ein geprüftes Seminarkonzept generiert, das Sie sofort in die Praxis umsetzen können.

Sie absolvieren die Ausbildung mit dem anerkannten „TAM Management-Trainer Diplom“ und können optional das Zertifikat des deutschen Berufsverbandes „Geprüften Business-Trainer BDVT“ und dem TÜV Nord Zertifikat „Trainer der Erwachsenenbildung“ erwerben. Mit einer weiteren Prüfung können Sie nach Abschluss der Ausbildung auch das Zertifikat: „Managementtrainer FH“ der Fachhochschule des Mittelstandes erwerben.

Bewerbungsprozess

Lernen Sie uns kennen und klären Sie Ihre Fragen zur TAM Business-Trainer Ausbildung in einem telefonischen oder persönlichen Beratungsgespräch mit unseren Ausbildern in Berlin.

Sofern ein gemeinsames Grundverständnis über die Erwartungen an den Teilnehmer, aber auch an die Ausbildung bei der TAM Akademie besteht, folgt ein telefonisches oder persönliches Qualifizierungsgespräch mit unserem Ausbildungsleiter Dr. Helmut Fuchs.

Erst hiernach wird die Teilnahme von Seiten der TAM Akademie verbindlich zugesagt.

Im Herzen Berlins

Über den Dächern der Stadt

Das Ausbildungsteam

Der TAM Chef-Trainer

Dr. Helmut Fuchs ist seit fast 30 Jahren als Chef-Tainer der TAM verantwortlich für die Entwicklung und Durchführung der Business-Trainer Ausbildungen. Für seine zukunftsorientierten und genialen Trainingsprogramme hat er zahlreiche Auszeichnungen bekommen, we z.B. den Deutschen Trainingspreis in Gold und Excellence-Certifications.

Als Autor von über 50 Büchern und Begründer der LaunologieDie Wissenschaft der guten Laune – ist er ein gern geladener Gast im Radio und in Talkshows.

Lorenz Illing

Lorenz Illing ist Teil der Geschäftsführung der TAM Trainer-Akademie sowie zertifizierter Kommunikations-Trainer mit tiefen Wurzeln in der Digitalwirtschaft. Im TAM Team ist Lorenz für drei ausgeprägte Leidenschaften und Trainings-Schwerpunkte bekannt: Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation und Leadership.

Frederic M. Fuchs

Frederic Fuchs ist Unternehmer, Autor, Coach, Publizist und Chefredakteur. Nach seinem High-School-Abschluss in den USA studierte er Kommunikation und Philosophie in Rom und gründete 2010 das Weiterbildungs-Magazin Zukunft-Training. Seit 2016 ist er Teil der Geschäftsführung der TAM Trainer-Akademie.

Christoph Speckmann

Christoph Speckmann begleitet mit seiner Expertise als Seriengründer und Online Marketer Startups und Mittelständler unter anderem beim Gestalten von Pitch Decks und Präsentationsfolien. Dass man kein Designer oder Power Point Profi sein muss, um den Zuhörern eine Botschaft mitzugeben, zeigt er mit Hilfe von einfachen aber smarten Maßnahmen. So lässt sich der unerwünschte „Death by Power Point“ vermeiden und das Publikum wird mitgerissen.

Christiane Fuchs

Christiane Fuchs ist seit 1998 freiberuflich im Bereich Beratung, Einzelcoaching und Trainings tätig. An der Universität in Göttingen ist sie als Lehrbeauftragte für Kommunikation, Rhetorik und Bewerbungstrainings beauftragt. Ihre Passion und elementaren Schwerpunkte liegen in der Gesprächsführung und -leitung, sowie in Vortrag und Rede. Durch Ihren Sinn, Gesagtes bildhaft zu präsentieren und dokumentieren, liefert sie einen spannenden Einstieg in die Kunst der Visualisierung und Präsentation sowie Selbstdarstellung, als hervorragende Trainerin.

Edmund Cramer

Edmund Cramer ist unser Experte für Ihren strategischen, vertrieblichen und finanziellen Mehrwert. Er selbst hat 2004 seine Berater- und Trainerkarriere bei der TAM begonnen und ist daher „einer von uns“. Heute führt er in seinem Unternehmen erfolgreich ein Team von 15 Beratern und Trainern. Daher weiß er, was im Markt passiert und wie man sich regelmäßig (neu) positionieren muss. Mit seinem KAPO-Prinzip bringt er die relevanten Themen schnell auf den Punkt und Sie zum Nachdenken und ins Handeln.

Dr. Judith Krohn

Dr. Judith Krohn forschte intensiv zum Wandel von Arbeit und Unternehmenskulturen. Sie verfügt als Business Culture und HR Expertin über langjährige Berufserfahrung in der Organisations- und Personalentwicklung. Die ausgebildete Change Managerin und Design Thinkerin fokussiert sich auf die Themen Neue Arbeitswelt, Innovationsfacilitation, Leadership, Agile Methoden, Resilienz und Business Transformation. Sie unterstützt Unternehmen darin, ganzheitliche und maßgeschneiderte Lösungen für die Neue Arbeitswelt und moderne Unternehmensführung zu designen und zu implementieren. Ihre Passion ist es, Menschen und Organisationen weiterzuentwickeln.

Markus Püttmann

Markus Püttmann ist seit 2008 freiberuflich international als Facilitator, Business Coach und Portraitist gefragt. Er macht sichtbar, was unter der Oberfläche schlummert und stärkt dadurch sein Gegenüber, eine Position einzunehmen – die eigene. Das braucht ein wenig Überwindung, zum eigenen Charakter zu stehen und sich zur eigenen Persönlichkeit zu bekennen. Er arbeitet mit seinen Kunden augenzwinkernd und gut gelaunt, abenteuerlustig, respektvoll respektlos, überraschend und entspannt.
Neben seiner großen Praxiserfahrung als Trainer und Berater sowie seinen Aus- und Weiterbildungen in Dynamic Facilitation, Prozessorientierter Psychologie, Systemischer Beratung und als zertifizierter NLP Trainer bringt er einen reichen Erfahrungsschatz in die TAM Trainer-Akademie ein.

Diese, und viele weitere Unternehmen haben sich bei der TAM ausbilden lassen:

Sie sind an der Ausbildung interessiert?

Wir schicken Ihnen gerne unsere Trainer-Ausbildungsmappe und beraten Sie in einem persönlichen Gespräch über Ihre neuen Karrieremöglichkeiten.